Lebenslauf – DM 0 HAT

Juni 2017

  • Koaxkabel ausgewechselt >> HIGHFLEXX7

Juni 2017

  • Die Lizenz für das D-Star Hotspot DM0HAT C ist von der BNetzA eingetroffen
  • nächster Einsendetermin Termin Juni 2020

Mai 2017

  • Ich sage der Eigentümergemeinschaft ab
  • Aufgabe des Standorts
  • Geräteschrank verkauft via Ebay-Kleinanzeigen
  • Yaesu FT 7800 E – via Funkbörse verkauft
  • Einsendung der Lizenz zur Prüfung an die BNetzA – Mühlheim

Mai 2017

  • Hotspot läuft auf 144.850 Mhz mit dem Yaesu FT 7800 E – von DG9LBD
  • Betriebszeit von 08:00 bis 23:00 Uhr (Schaltuhr gesteuert)
  • Lizenz eingeschickt zu ersten Überprüfung

April 2017

  • Erste bedenken tauchen auf, in der Datenbank von DL3ML wird von einem Relais
  • DM 0 MIA auf 438.475 MHz in Grömitz angekündigt
  • DO0MIA

Quelle https://repeatermap.de


April 2017

  • Gespräch mit Eigentümergemeinschaft –
  • Es steht nichts im Weg, wenn ein
  • Antennenvertrag / Nutzungsvertrag abgeschlossen wird und die
  • Stromkosten übernommen werden.

März 2017

  • Erste Überlegungen den Hotspot umzubauen zum Relais
  • Geräteschrank gekauft
  • zweites Yaesu FT 7800 E – Funkgerät gekauft

Januar 2017

  • Kontakt über die Hausverwaltung zu Eigentümergemeinschaft die mir wohlgesonnen ist – Platz im Fahrstuhlschacht für
  • Geräteschrank
  • Stromanschluß vorhanden
  • stillgelegter Antennenmast
  • Gespräch ist für April 2017 angesetzt

Dezember 2016

  • Idee DM 0 HAT soll ein Relais werden auf einem 6 Stock Haus in der nähe Promenade

November 2016

  • Totalabsturz der Software, 16 GB Karte ausgewechselt – zum Glück hatte ich eine fertige 16 GB SD Karte als Backup liegen O.K.
  • Diamand X300 auf dem Balkon installiert

August 2016

  • Icom IC-E880 wird gegen Yaesu FT 7800E von DG9LBD ausgetauscht (Danke Andreas DG9LBD)

 

Juni 2016

  • Die Lizenz für das D-Star Hotspot DM0HAT C ist von der BNetzA eingetroffen
  • DM 0 HAT wir zuerst an meinem Standort betrieben
  • Es wird ein geeigneter Standort gesucht

Juni 2016

  • DM 0 HAT geht ON AIR mit Icom IC-E880, DVRPTR 1, 20 A Netzteil und Mobilantenne

Mai 2016

  • Lizenzantrag auf Hotspot Betrieb im 2 Meterband bei der BNetzA eingerecht
  • Testlauf unter DL6HAT

April 2016

  • DVRPTR 1 und Raspberry 2 – ist vorhanden
  • Funkgerät und Netzteil
  • Antenne muß beschafft werden
  • Software Installation und Testlauf unter DL6HAT, Hotspot nicht öffentlich zugänglich

März 2016

  • Idee ein Relais oder Hotspot für Grömitz, dann können Urlauber auch mit den Funkfreunden in der Heimat klönen.

# #

  • Ich benutze einen Hotspot, im 70 cm Band, da ich mit meinen Antennen kein D-Star Relais erreiche, wenn ich im Hause bin

 


Der Text wird nach und nach ergänzt.
Letze Änderung: 21-Juni-2017 um 15:28 Uhr